Home
Krankenversicherung
Versorgungsforschung
Systemvergleich
Arzneimittel
Nichtversicherte
Niederlande
Impressum
English

Forschungsfragen

Wie lassen sich in der gesetzlichen Krankenversicherung die Anreize für mehr Qualität und Wirtschaftlichkeit erhöhen?

Wie sind die Vorschläge zur Finanzierungsreform im deutschen Krankenversicherungssystem zu bewerten?

Wie ist das Nebeneinander von gesetzlicher und privater Krankenversicherung zu bewerten?

Welche Rolle spielt der Preis beim Kassenwechsel in der gesetzlichen Krankenversicherung?

Zum Nichtversicherung im deutschen Krankenversicherungssystem siehe auch den Themenschwerpunkt Nichtversicherte.
Foto: Fotolia
Foto: AOK Baden-W├╝rttemberg

Materialien

Greß, Stefan (2017). Zusatzbeiträge, Parität, Bürgerversicherung – Reformbaustellen in GKV und PKV. Vortrag bei der Tagung der AG Gesundheit und sozialstaatliche Infrastruktur des Forschungsverbunds Sozialrecht und Sozialpolitik "Gesundheitspolitik vor der Bundestagswahl" am 6. Juni 2017 in Fulda.

Ausführliches Interview in der SWR-Sendung Planet Wissen zum Thema "Patient Krankenkasse". Besonders sehenswert: Der Erklärfilm zur Bürgerversicherung.

Greß, Stefan (2016). Germany. Voluntary health insurance in Europe - country experience. A. Sagan and S. Thomson. Copenhagen, World Health Organization: 61-66.

Greß, Stefan (2015). Kommentar zum Präventionsgesetz aus gesundheitsökonomischer Perspektive. Vortragsreihe des FoSS – Sozialrecht und Sozialpolitik in Rechtsprechung und Wissenschaft – am 11. November 2015 in Kassel.

Greß, Stefan (2015). “Haushaltssanierung auf Kosten der Beitragszahler – ein Trend verstetigt sich.” Gesundheit und Gesellschaft Wissenschaft 15(4): 15-21.

Greß, Stefan (2015). “Möglichkeiten und Grenzen der Gesundheitsökonomie: Wettbewerb.” Public Health Forum 23(1): 15-16.

Prof. Greß in der Reihe Zeitfragen im Deutschlandradio Kultur zur Situation der privaten Krankenversicherung.

Greß, Stefan/S. Heinemann (2014). Patients‘ choice in health care – A view from Germany. European Public Health Conference. Glasgow, 20th November 2014.

Greß, Stefan/K.-J. Bieback (2014). “Steuerfinanzierung in der Gesetzlichen Krankenversicherung - Keine Verlässlichkeit und Stetigkeit.” ifo Schnelldienst 67(7): 6-9.

Greß, Stefan/S. Heinemann (2014). “Die Weiterentwicklung der Wettbewerbsordnung in der Gesetzlichen Krankenversicherung – Vorbild Niederlande?” Gesundheits- und Sozialpolitik 68(1): 19-23.

Greß, Stefan (2013). Finanzierung des deutschen Krankenversicherungssystems nach der Bundestagswahl 2013, Gesundheitsökonomische Vortragsreihe am 19. September 2013 an der Mathias Hochschule Rheine.

Greß, Stefan./S. Heinemann (2013). Schwachstellen im Geschäftsmodell der privaten Krankenversicherung. Die Krankenversicherung der Zukunft - Anforderungen an ein leistungsfähiges System. K. Jacobs, S. Schulze. Berlin, Kompart Verlag: 107-24.

Greß, Stefan/K.-J. Bieback (2013). Zur Umsetzbarkeit einer Bürgerversicherung bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit. Gutachten für die Arbeiterwohlfahrt. Berlin, AWO Bundesverband.

Prof. Dr. Stefan Greß | sg@stefan-gress.eu